Schweigeseminar – 19.05. & 20.05.2017

Schweigeseminar: Entgiftung und Reinigung

1 Tag zum Herantasten und Wahrnehmen!

Schweigen fördert die Wahrnehmung der inneren Prozesse: innerer Dialog und Gefühlswelt. Durch eine gute Anleitung kommst Du durch bestimmte Lösungs- und Wahrnehmungsübungen in die Lage, bisher unentdeckte und unbewusste Muster zu erkennen und zu lösen, so dass dadurch neue Lebensimpulse von Dir genutzt werden können. Wir helfen Dir zusätzlich, Deine Sinne zu schärfen für bisher nicht entdeckte körperliche Prozesse und geben Dir eine Anleitung zur Verwendung von heimischen Wildkräutern, die den Entgiftungsprozess mental und körperlich unterstützen.

  • Freitag, 19.5. 18.00 Uhr Vortrag und Einleitung.
    Extra buchbar: 
    Beitrag: 15.- 
  • Seminarteilnahme: Freitag Vortrag und Samstag, 20.5. 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr
    Vortrag und Seminar:
     Beitrag: 95,-

Mehr Informationen zum Thema Schweigeseminar findest du hier

Weiterlesen

Jahreskreis – 17.06.2017

Sommersonnenwende mit Schwitzhüttenritual

Die längsten Tage des Jahres und die ersten Früchte des Jahres laden ein, die Fülle des Lebens zu entdecken
und zu geniessen.  Diesem Tag widmen wir Übungen und Rituale, um Problemen, die durch das  Erleben
von Mangel und unglücklichen Umständen entstehen können eine kraftvolle Energie entgegenzusetzen:
Fülle, Freude und Lebenskraft.

Das erwartet Euch:

  • Übungen zum „Ankommen“ in der Natur
  • Wie entsteht Mangel? – Theorie & Praxisübungen
  • Kommunikation mit dem Unterbewusstsein
  • Fülle, Kraft und Freude im Alltag generieren – wie geht das? – Theorie & Praxisübungen
  • Schwitzhüttenritual zur Reinigung und Neuentwicklung
  • Optionale Übernachtung im Waldhaus möglich
  • Kleiner Snack und Getränke zur Stärkung

Beitrag: 120,-€ pro Person, max. 6 TeilnehmerInnen

Samstag, 17.06.2017 ab 14 Uhr bis ca. 23 Uhr mit Schwitzhüttenritual

Veranstaltungsort: Bothel

Weiterlesen